News

Kinder-Uni im Herbstsemester 2019
30.07.2019

News Image

Im Herbst 2019 lädt die Universität Mannheim wieder zur Kinder-Uni ein. Zu den von ABSOLVENTUM unterstützten Vorlesungen sind auch die Kinder unserer Mitglieder ganz herzlich eingeladen! Ob Kinderrechte, Tiersprachen oder Friedensforschung – bei der Kinder-Uni werden die Nachwuchs-Studierenden auch dieses Jahr wieder hautnah erleben, wie spannend Wissenschaft ist. In diesem Semester wird in Workshops und Vorlesungen vermittelt, welche Rechte Kinder haben, wie sich die Sprachen von Menschen, Tieren und Maschinen unterscheiden und warum es überhaupt Krieg gibt. Studieren als Erlebnis – in richtigen Hörsälen der Universität, mitten im Mannheimer Schloss.

Die Uni ist nur was für die Großen? Ganz im Gegenteil! Ob Fridays for Future, unser Gedächtnis oder Streit in der Politik – bei der Kinder-Uni werdet Ihr auch dieses Jahr wieder hautnah erleben, wie spannend Wissenschaft ist. In diesem Semester erfahrt Ihr in Workshops und Vorlesungen, was Schulstreiks bewirken können, warum wir manchmal Dinge vergessen und ob es etwas bringt, wenn sich Politiker streiten. Dabei werdet Ihr auch erleben, wie es sich anfühlt, zu studieren – in richtigen Hörsälen der Universität, mitten im Mannheimer Schloss.

Die Kinder-Vorlesungen finden im Herbst 2019 samstags einmal pro Monat statt. Treffpunkt ist jeweils ab 10:30 Uhr vor dem jeweiligen Seminarraum, wo Ihr auch Eure Studentenausweise abholen könnt. Die Teilnahme an der Kinder-Uni ist kostenlos, die Teilnehmerzahl pro Vorlesung ist jedoch begrenzt. Meldet Euch deshalb am besten frühzeitig an.

Wer im Sommer nach Abschluss des akademischen Jahres vier oder mehr Vorlesungen besucht hat, bekommt ein Kinder-Diplom überreicht. Das Vorlesungs­programm für das Frühjahr wird im Dezember 2019 bekannt gegeben.

Anmeldung vom 2. bis 15. September 2019 per E-Mail an: kinder(at)service.uni-mannheim.de unter Angabe folgender Daten: Name, Telefonnummer, Name der Schule und Alter des Kindes.

Ihre Ansprechpartnerin

Fragen? Anregungen? Probleme? Ich helfe Ihnen gerne weiter.

Simone Fioretto

Telefon: +49 621 181-1248
Fax: +49 621 181-1087
E-Mail schreiben

FORUM-Aktuell

Lesen Sie weitere Neuigkeiten aus der Universität im aktuellen FORUM.