News

Kinder-Uni im Herbst 2024
10.07.2024

News Image

Im Herbst 2024 lädt die Universität Mannheim wieder zur Kinder-Uni ein. Zu den Vorlesungen sind auch die Kinder unserer Mitglieder ganz herzlich eingeladen!

Die Uni ist nur was für die Großen? Ganz im Gegenteil! Können Elektroautos das Wetter beeinflussen? Was trauen wir Menschen uns zu? Wie steigt man am schnellsten in ein Flugzeug ein und warum gibt es Strafen? Bei der Kinder-Uni werdet ihr auch dieses Jahr wieder hautnah erleben, wie spannend Wissenschaft ist.

Die Kinder-Vorlesungen finden immer samstags und im Mannheimer Schloss statt. Treffpunkt ist jeweils ab 10:30 Uhr vor dem Seminarraum, wo die Studierendenausweise abgeholt werden können.

Das Programm:

5. Oktober: Können Elektroautos und Windräder das Wetter beeinflussen?
Eine Vorlesung über den Klimawandel – mit Philip Holler, Mannheim Institut für Sustainable Energy Studies (MISES)

16. November: Das Geheimnis eurer eigenen Fähigkeiten – Was traut ihr euch zu?
Eine Vorlesung über unsere eigenen Fähigkeiten – mit Prof. Dr. Oliver Dickhäuser, Lehrstuhl für Pädagogische Psychologie

30. November: Wie kommen Passagiere am schnellsten in ein Flugzeug?
Eine Vorlesung zum schnellen Einsteigen – mit Prof. Dr. Simone Göttlich, Lehrstuhl für Wissenschaftliches Rechnen

7. Dezember: Warum gibt es Strafen?
Eine Vorlesung Gesetze und Strafen – mit Prof. Dr. Laura Neumann, Lehrstuhl für Deutsches, Europäisches und Internationales Strafrecht, Strafprozessrecht und Wirtschaftsstrafrecht

Die Kinderuni ist kostenlos und richtet sich an Kinder zwischen 8 und 12 Jahren. Die Teilnehmendenzahl pro Termin ist jedoch begrenzt. Die Anmeldung läuft vom 16. bis zum 27. September 2024 per E-Mail an kinder@service.uni-mannheim.de unter Angabe folgender Daten: Name, Telefonnummer, Name der Schule und Alter des Kindes.

Ausführliche Infos zur Teilnahme und zum Programm finden Sie hier.


Bild: uc graphic

Ihre Ansprechpartnerin

Fragen? Anregungen? Probleme? Ich helfe Ihnen gerne weiter.

Simone Fioretto

Telefon: +49 621 181-1248
Fax: +49 621 181-1087
E-Mail schreiben

FORUM-Aktuell

Lesen Sie weitere Neuigkeiten aus der Universität im aktuellen FORUM.