Newsletter 7/2022

Liebes ABSOLVENTUM-Mitglied,

heute erhalten Sie unseren Juli-Newsletter, mit dem wir Sie über Neues aus unserem Netzwerk und anstehende Events informieren möchten.

Ganz besonders möchten wir Sie in diesem Monat auf das Festwochenende unseres langjährigen Kooperationspartners, Nationaltheater Mannheim, hinweisen. Unter dem Motto „Auf zu neuen Ufern“ wird zum Auszug aus dem Spielhaus am Goetheplatz für die anstehende Generalsanierung am Wochenende des 23. und 24. Juli ein abwechslungsreiches, spartenübergreifendes Programm angeboten und alle ABSOLVENTUM-Mitglieder sind herzlich eingeladen, mitzufeiern. Zudem können Sie am 16. Juli in einer exklusiven Führung die Ausstellung „37 – Hans Jörg Michel“ zum Abschied des langjährigen Theaterfotograten Hans Jörg Michel erleben.

In unserer News-Rubrik finden Sie interessante Rückblicke zu unserer Mitgliederversammlung, zu unserem Besuch bei den Mannheimer Künstlernachlässen und der erfolgreichen Premiere des Unitheaters. Eine große Freude ist es, dass mit Frau Dr. Kathrin Schoppa-Bauer zum Januar 2023 wieder ein ABSOLVENTUM-Mitglied in Nachfolge von Frau Barbara Windscheid das Amt der Uni-Kanzlerin übernehmen wird. Zudem konnten wir im vergangenen Monat wieder zwei neue Firmenmitglieder gewinnen.

Da dieses Jahr bei uns unter dem Motto „Startups“ steht, haben wir mittlerweile schon einige interessante Interviews mit GründerInnen aus unserem Netzwerk geführt, die Sie auf unserer Programmseite „ABSOLVENTUM starts up!“ finden. Wenn auch Sie ein Unternehmen gegründet haben und darüber berichten möchten, kommen Sie gerne auf uns zu.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Sommer, sei es zuhause oder auf Reisen,

Ihr ABSOLVENTUM-Team

Ihre Ansprechpartnerin

Fragen? Anregungen? Probleme? Ich helfe Ihnen gerne weiter.

Simone Fioretto

Telefon: +49 621 181-1248
Fax: +49 621 181-1087
E-Mail schreiben