Events

Migration & Frauen: Selbstbestimmtes Leben - Frauen zwischen Tradition und Gender-Deutschland"

Datum:
08.03.2016 (18:30 - 22:00)
Typ:
Sonstige Veranstaltung
Veranstaltungsort:
dai Deutsch-Amerikanisches Institut, Haus der Kultur, Sofienstraße 12, 69115 Heidelberg, Deutschland (Regionalgruppe Rhein-Neckar)

Auf Empfehlung unseres ABSOLVENTUM-Mitglieds Erika Schroth möchten wir alle ABSOLVENTUM-Mitglieder am 8. März 2016, 18:30 Uhr zum Themenabend "Frauen & Migration - Selbstbestimmtes Leben - Frauen zwischen Tradition und Gender-Deutschland" vom VdU Rhein-Neckar unter Schirmherrschaft Dr. Eckart Würzner, Oberbürgermeister der Stadt Heidelberg, einladen.

Programm:

18:00 Uhr Einlass/Hauptsaal des dai

18:30 Uhr Begrüßung

„Die Rolle der Frau in unserer Gesellschaft“
Jakob Köllhofer, Direktor dai Heidelberg
„Vielfalt durch Migration: Zwischen Gender-Deutschland und Tradition“
Viola Marguerre, VdU Landesvorsitzende Baden & Regionalleitung Rhein-Neckar

18:45 Uhr Fachreferat

„Die Folgen der Flucht für muslimische Frauen - welche Rechte und
Chancen haben sie für ein selbstbestimmtes Leben?“
Dr. Necla Kelek

19:45 Uhr Kurzstatements und Podiumsdiskussion mit Dr. Necla Kelek und folgenden
Referenten (Änderungen vorbehalten):

Günther Bubenitschek, Erster Kriminalhauptkommissar / Stv. Referatsleiter Referent
Kriminalprävention / Opferschutzkoordinator Polizeipräsidium Mannheim: „Gewaltprävention und Integration“

Teresa Henkel, Studioleitung SWR Mannheim / Ludwigshafen: „Die Verantwortung
der öffentlich-rechtlichen Medien: Solide Recherche statt Voyeurismus“;

Eleonore Marguerre, Sopranistin: „Brücken bauen zu jungen Migranten mit der Oper“

Lida Nada, Flüchtlingssozialbetreuerin in den Flüchtlingsgemeinschaftsunterkünften
des Caritasverbandes Heidelberg e.V. : „Die Praxis: Arbeiten mit Flüchtlingen“

Moderation: Viola Marguerre und Erika Schroth

Weitere Informationen über die Veranstaltung erhalten Sie hier.





Ihre Ansprechpartnerin

Fragen? Anregungen? Probleme? Ich helfe Ihnen gerne weiter.

Simone Fioretto

Telefon: +49 621 181-1248
Fax: +49 621 181-1087
E-Mail schreiben

Uni Mannheim

Alle Termine und Veranstaltungen der Uni Mannheim


zum Veranstaltungskalender

Unifeten

Alle Termine und Veranstalter der Feten im Schneckenhof (Sommer) oder in den Katakomben (Winter).


zu den Fetenterminen