Events

Lob des Imperiums. Über die Zukunft des Westens" von Ralph Bollmann

Datum:
18.10.2016 (15:30 - 17:00)
Typ:
Vortrag
Veranstaltungsort:
Universität Mannheim, Raum O 133, Deutschland (Regionalgruppe Rhein-Neckar, Studierende)

Im Rahmen der Vorlesungsreihe Aktuelle Themen der Wirtschaftspolitik, die vom Lehrstuhl für Wirtschaftspolitik veranstaltet wird, sind alle ABSOLVENTUM-Mitglieder am Dienstag, den 18. Oktober 2016, 15:30 Uhr zum Vortrag von Ralph Bollmann, Frankfurter Allgemeine Zeitung, mit dem Thema "Lob des Imperiums. Über die Zukunft des Westens" in den Raum O 133 der Universität Mannheim eingeladen.

Zur Veranstaltung:

Ralph Bollmann arbeitet als wirtschaftspolitischer Korrespondent bei der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung in Berlin. Er studierte in Tübingen, Bologna und Berlin und absolvierte die Deutsche Journalistenschule in München. Bei der taz leitete er das Inlandsressort und das Parlamentsbüro. Außerdem schrieb er für das Kulturressort und veröffentlichte Zeitschriftenaufsätze und Bücher, darunter „Die Deutsche. Angela Merkel und wir“ (2013), „Walküre in Detmold. Eine Entdeckungsreise durch die deutsche Provinz“ (2011, 4. Aufl. 2012), „Reform. Ein deutscher Mythos“ (2008) und „Lob des Imperiums. Der Untergang Roms und die Zukunft des Westens“ (2006, 2. Aufl. 2008).

Für diese Veranstaltung entstehen Ihnen keine Kosten.





Ihre Ansprechpartnerin

Fragen? Anregungen? Probleme? Ich helfe Ihnen gerne weiter.

Simone Fioretto

Telefon: +49 621 181-1248
Fax: +49 621 181-1087
E-Mail schreiben

Uni Mannheim

Alle Termine und Veranstaltungen der Uni Mannheim


zum Veranstaltungskalender

Unifeten

Alle Termine und Veranstalter der Feten im Schneckenhof (Sommer) oder in den Katakomben (Winter).


zu den Fetenterminen