Events

40. HR-Werkstatt

Datum:
26.10.2016 (18:30 - 21:00)
Typ:
Vortrag
Veranstaltungsort:
Universität Mannheim, Raum SO 418, Deutschland (Regionalgruppe Rhein-Neckar)

Über 10 Jahre ABSOLVENTUM HR-Werkstatt mit 39 Veranstaltungen zu Themen von A wie „Arbeitgeber als Marke“, über „Coaching“, „Diversity“, „Komplexitätsmanagement“, „Social Media“ und „Talentmanagement“ bis W wie „Wertschöpfungsbeitrag des Personalbereichs“ oder „MehrWert Beruf und Familie“. Interessante Vorträge von engagierten ReferentInnen zu aktuellen Themen mit Diskussionen und interaktivem Arbeiten sowie Zeit fürs Netzwerken – das macht die ABSOLVENTUM HR-Werkstatt aus! Wir danken allen ReferentInnen und TeilnehmerInnen für 39 spannende Abende.

Für die Jubiläumsveranstaltung freuen wir uns auf Gina Schöler vom „Ministerium für Glück und Wohlbefinden“, das einen Wertewandel in der Gesellschaft anstiften will und so laden wir Sie alle herzlich ein zur

40. ABSOLVENTUM HR-Werkstatt

Thema:
Gemeinsam zum Bruttonationalglück – Eine Ermutigung der Glücksministerin

am Mittwoch, den 26. Oktober 2016,
ab 18:30 Uhr Socializing bzw. 19:00 Uhr thematischer Start
Ort: Universität Mannheim, Bahnhofsturm (Schneckenhof Ost), Raum SO 418


Zur Veranstaltung:

Wäre es nicht toll, mit Ihnen gemeinsam das Glück greifbar zu machen? Wie sieht die Gesellschaft aus? Und in welcher möchten wir leben? Was macht uns glücklich und was können wir dafür tun? Wie können wir unser Glück steigern und beeinflussen? Mit diesen und noch mehr Fragen beschäftigt sich das Ministerium für Glück und Wohlbefinden. Dies ist ein interaktives Kunstprojekt und die Metapher einer Kampagne, welche die Themen Glück und Lebensfreude spielerisch und kreativ ins Gespräch bringt, um somit zum Nachdenken und Mitmachen zu motivieren.

Anhand von alltagsnahen Beispielen und Aktionen werden gemeinsam Konzepte und Ideen entwickelt, wie diese wichtigen Themen und Fragen in der Bevölkerung verankert werden können. Somit kann aufgezeigt werden kann, dass wir Deutschen durchaus viel Lebensfreude in uns haben.

Im Impulsvortrag der Glücksministerin Gina Schöler werden wir die Entstehungsgeschichte dieses besonderen Ministeriums erfahren, Einblicke in die Glücksforschung erhalten und durch kreative Interaktionen motiviert werden, das Positive zu sehen, sich für das Gute einzusetzen und es zu verbreiten.

Die Referentin Gina Schöler sagt über sich „Als Glücksministerin bin ich hauptberuflich Fragenstellerin. Ich bin kein Fan von Definitionen. Erst recht nicht in Sachen Glück. Glück bedeutet auch ein bisschen Arbeit, Glück hat Nebenwirkungen und sich selbst mit dem eigenen Glück und das der anderen und der Gesellschaft auseinander zu setzen, kann viel bewirken! Dahingehend Impulse zu setzen, Inspirationen zu liefern und Fragen zu stellen – dafür bin ich da und mit ganzem Herzen auf einer großen Mission: Menschen glücklicher zu machen."

Für diesen Abend entstehen Ihnen keine Kosten. Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie, sich bis zum 24. Oktober 2016 unter m.kriesel-knobloch@gmx.de anzumelden.

Auf Ihr Kommen und Anregungen für weitere ABSOLVENTUM HR-Werkstätten freut sich

Mirjam Kriesel-Knobloch
E-Mail: m.kriesel-knobloch@gmx.de
Telefon: 0176- 92366078





Ihre Ansprechpartnerin

Fragen? Anregungen? Probleme? Ich helfe Ihnen gerne weiter.

Simone Fioretto

Telefon: +49 621 181-1248
Fax: +49 621 181-1087
E-Mail schreiben

Uni Mannheim

Alle Termine und Veranstaltungen der Uni Mannheim


zum Veranstaltungskalender

Unifeten

Alle Termine und Veranstalter der Feten im Schneckenhof (Sommer) oder in den Katakomben (Winter).


zu den Fetenterminen