Events

„Luthers Träume" - Jahresvortrag 2016 des Historisches Instituts

Datum:
07.12.2016 (17:15 - 19:00)
Typ:
Vortrag
Veranstaltungsort:
Schloss Schneckenhof Nord, SN 169 Röchling Hörsaal, Deutschland (Regionalgruppe Rhein-Neckar, Studierende)

Am Mittwoch, den 7. Dezember 2016 um 17:15 Uhr sind alle ABSOLVENTUM-Mitglieder zum Jahresvortrag 2016 des Historischen Instituts der Universität Mannheim mit dem Thema „Luthers Träume" von Prof. Dr. Lyndal Toper von der Oxford University eingeladen.

Zur Veranstaltung:

Die australisch‐britische Historikerin Lyndal Roper lehrt als »Regius Professor of History« an der Universität von Oxford und ist eine der wichtigsten Expertinnen der Geschichte der Frühen Neuzeit, speziell des Zeitalters der Reformation, der Person und der Schriften Martin Luthers. Ihre jüngst erschienene Biographie "Der Mensch Martin Luther" (2016) vermittelt ein gänzlich neues Bild des Reformators und stieß allenthalben auf reges Interesse. Für ihre besonderen Leistungen erhielt Lyndal Roper in diesem Jahr in Düsseldorf den Gerda Henkel Preis.

Für diesen Abend entstehen Ihnen keine Kosten. Im Anschluss an den Vortrag bittet das Historische Institut zu einem Empfang im Foyer. Diese Veranstaltung wird unterstützt durch den Förderverein des Historischen Instituts.





Ihre Ansprechpartnerin

Fragen? Anregungen? Probleme? Ich helfe Ihnen gerne weiter.

Simone Fioretto

Telefon: +49 621 181-1248
Fax: +49 621 181-1087
E-Mail schreiben

Uni Mannheim

Alle Termine und Veranstaltungen der Uni Mannheim


zum Veranstaltungskalender

Unifeten

Alle Termine und Veranstalter der Feten im Schneckenhof (Sommer) oder in den Katakomben (Winter).


zu den Fetenterminen