Events

2. Akademiekonzert der Saison 2019/2020 - 2. Abend

Datum:
12.11.2019 (20:00 - 22:30)
Typ:
Konzert
Veranstaltungsort:
Rosengarten Mannheim, Mozartsaal, Rosengartenplatz 2, 68165 Mannheim, Deutschland (Regionalgruppe Rhein-Neckar)

Am Dienstag, den 12. November 2019, um 20:00 Uhr sind alle ABSOLVENTUM-Mitglieder zum nächsten Konzert der Musikalischen Akademie des Nationaltheater-Orchesters Mannheim herzlich eingeladen. An diesem Abend können Sie den 2. Abend des 2. Akademiekonzerts der Saison 2019/2020 unter der Leitung des GMD Alexander Soddy, im Mozartsaal des Mannheimer Rosengarten erleben.

Vor jedem Konzert findet ein Einführungsgespräch zum Konzertprogramm jeweils um 19:15 Uhr im Mozartsaal statt.

Zum Programm:

Alexander Soddy - Dirigent
David Kadouch - Klavier

Thomas Bloch
Ondes Martenot

Olivier Messiaen (1908–1992)

Turangalîla-Symphonie

„Modi aller Zeiten und Völker, Vogelgesänge: Überallhin nimmt Messiaen sein kleines Notizbuch mit und notiert, was er hört. Dann geht er heim und ordnet, verwandelt, komponiert seine ‚Objekte‘“. So beschreibt Karlheinz Stockhausen das kompositorische Schaffen Messiaens, der sich auf der Suche nach ungewöhnlichen Vogelrufen auf so einige halsbrecherische Expeditionen über Stock und Stein begeben haben soll. Auch in Turangalîla erfahren seine geliebten Objets trouvés eine unermüdliche Modulation, ob er nun die Nachtigall in der Klavierstimme singen lässt („Jardin du sommeil d’amour“) oder eine Myriade von Vogelrufen für die Tuttisätze instrumentiert. Durch dieses Prinzip der musikalischen Onomatopoesie kreiert Messiaen die schönsten Klangbilder, die mal an eine opulente Menagerie erinnern, dann wieder Assoziationen eines verzauberten Waldes wecken, bei dem hinter jedem knarzenden Ast Düsteres vermutet werden muss. Zusammen mit dem geradezu architektonischen Kalkül seiner Kompositionslogik, den aberwitzigen Tempi, Rhythmen und Tonarten, kulminiert sein zehnsätziger „Liebesgesang“ in einem dionysischen Klangrausch, der seinesgleichen sucht und das Parkett garantiert zum Vibrieren bringen wird.

Im Anschluss an das Konzert können Sie in der Rosengarten-Lounge bei „Musiker zum Anfassen“ mit den MusikerInnen des Orchesters ins Gespräch kommen und den Abend bei Jazz-Livemusik ausklingen lassen.

ABSOLVENTUM-Mitglieder und eine Begleitperson erhalten an diesem Abend einen exklusiven Rabatt in Höhe von 15% pro Person auf alle Ticketkategorien. Die Karten kosten ermäßigt in der 1. Kategorie 40,00 €, in der 2. Kategorie 33,50 €, in der 3. Kategorie 28,00 €, in der 4. Kategorie 20,50 € und in der 5. Kategorie 15,00 €.

Bitte melden Sie sich bis zum 4. November 2019 per E-Mail unter verein@absolventum.uni-mannheim.de verbindlich an. Die Karten liegen ab 19:00 Uhr am Schalter für reservierte Karten (Haupteingang rechts) im Rosengarten bereit. Bitte beachten Sie, dass bei der Kartenabholung am Schalter kein EC-Gerät vorhanden ist und die Karten daher bar bezahlt werden müssen.

Das Kleingedruckte: Wir bitten um Verständnis, dass wir uns vorbehalten, die Kosten für reservierte Karten bei Nichtabmeldung/Nichterscheinen in Rechnung zu stellen. Absagen können bis einen Tag vor dem 1. Konzertabend berücksichtigt werden.





Ihre Ansprechpartnerin

Fragen? Anregungen? Probleme? Ich helfe Ihnen gerne weiter.

Simone Fioretto

Telefon: +49 621 181-1248
Fax: +49 621 181-1087
E-Mail schreiben

Uni Mannheim

Alle Termine und Veranstaltungen der Uni Mannheim


zum Veranstaltungskalender

Unifeten

Alle Termine und Veranstalter der Feten im Schneckenhof (Sommer) oder in den Katakomben (Winter).


zu den Fetenterminen