Events

Studientag "Viajes y naufragios en la literatura española e hispanoamerican"

Datum:
13.11.2019 (14:00 - 18:00)
Typ:
Tagung/Kongreß/Symposium
Veranstaltungsort:
Universität Mannheim, L 7, 3-5, Raum 4.58, Deutschland (Regionalgruppe Rhein-Neckar)

Das Romanische Seminar der Universität Mannheim lädt am 13. November 2019 um 14 Uhr ein zum Studientag

"Viajes y naufragios en la literatura española e hispanoamerican"



Der Studientag widmet sich verschiedenen Reisebewegungen von Eroberungsreisen und ihrem Schiffbruch über die aufgeklärte Bildungsreise oder umgekehrt die fiktive Reise von Orientalen nach Europa bis hin zu postmodernen Reisen durch anonyme Transiträume wie Flughäfen und Hotels.

Anbei finden Sie das Programm für die Veranstaltung in L 7, 3-5 in Raum 4.58. Die Veranstaltung findet in spanischer Sprache statt.


Programa

14.00 - 14.10 Uhr: Inauguración (Prof. Dr. Claudia Gronemann / Dr. Agnieszka Komorowska) Conferencia plenaria

14.10 -14.40 Uhr: Prof. Dr. Leonardo Sancho Dobles (Universidad de Costa Rica) Navegar en el manuscrito de un naufragio

14.40 - 15.10 Uhr: PD. Dr. Jing Xuan (Universidad de Heidelberg) Naufragio y colonización. El caso de Cabeza de Vaca

15.10 - 15.25 Uhr: Café

15.25 - 15.55 Uhr: Dr. Agnieszka Komorowska (Universidad de Mannheim) Quiebras y naufragios: Tratar por aguas movidas en la novela hispanoamericana

15.55 - 16.25 Uhr: Prof. Dr. Claudia Gronemann (Universidad de Mannheim) Viajeros y conquista(s): Masculinidad y carácter nacional en las Cartas Marruecas de José de Cadalso

16.25 - 17.20 Uhr: Presentación de los trabajos estudiantiles

17.20 Uhr: Vino de honor





Ihre Ansprechpartnerin

Fragen? Anregungen? Probleme? Ich helfe Ihnen gerne weiter.

Simone Fioretto

Telefon: +49 621 181-1248
Fax: +49 621 181-1087
E-Mail schreiben

Uni Mannheim

Alle Termine und Veranstaltungen der Uni Mannheim


zum Veranstaltungskalender

Unifeten

Alle Termine und Veranstalter der Feten im Schneckenhof (Sommer) oder in den Katakomben (Winter).


zu den Fetenterminen