Events

Frankfurt: Besuch des Schauspiels "Der Name der Rose"

Datum:
30.10.2020 (19:30 - 22:00)
Typ:
Theater
Veranstaltungsort:
Dramatische Bühne Frankfurt, 60313 Frankfurt, Deutschland (Regionalgruppe Frankfurt)

Am Freitag, den 30.10.2020 lädt die Regionalgruppe Frankfurt zu einem gemeinsamen Besuch des Schauspiels „Der Name der Rose von Umberto Eco“ bei der Dramatischen Bühne ein.

Zum Inhalt:
Der Franziskaner William von Baskerville reist gemeinsam mit dem Novizen Adson zu einer Benediktinerabtei im Appenin, um an einem theologischen Streitgespräch teilzunehmen. Es ereignen sich mehrere Todesfälle, die es zu enträtseln gilt. William entfaltet daraufhin zahlreiche Bemühungen, um die Rätsel um die Todesfälle zu lösen.

Treffpunkt:
Die Teilnehmer treffen sich am Freitag, den 30.10.2020, um 19:30 Uhr vor dem Eingang der Katharinenkirche in 60313 Frankfurt.

Anmeldung:
Die Teilnehmer müssen vorab selbstständig eine Karte für den Termin am 30.10.2020 über die Webseite der Dramatischen Bühne kaufen:

Die Kosten pro Person betragen 20,00 Euro (respektive 15,00 Euro bei Ermäßigungsanspruch). Die Teilnehmer werden gebeten, nach Buchung des Tickets bis spätestens zum 04.Oktober 2020 Manu Gebauer per Email an manugebauer@googlemail.com über die Teilnahme zu informieren.

Wichtige Information: Die Veranstaltungen bei der Dramatischen Bühne sind erfahrungsgemäß sehr beliebt und schnell ausverkauft. Eine Anmeldung ist nur möglich, solange noch Tickets verfügbar sind. Wir raten daher zu einer schnellen Anmeldung für diese Veranstaltung.

Wir freuen uns auf einen schönen Schauspielabend!



Ihre Ansprechpartnerin

Fragen? Anregungen? Probleme? Ich helfe Ihnen gerne weiter.

Simone Fioretto

Telefon: +49 621 181-1248
Fax: +49 621 181-1087
E-Mail schreiben

Uni Mannheim

Alle Termine und Veranstaltungen der Uni Mannheim


zum Veranstaltungskalender

Unifeten

Alle Termine und Veranstalter der Feten im Schneckenhof (Sommer) oder in den Katakomben (Winter).


zu den Fetenterminen