Events

„Qingdao – a messy archive“

Datum:
09.03.2021 (10:00 - 11:00)
Typ:
Online-Veranstaltung
Veranstaltungsort:
Online, Deutschland (Online)

Am Dienstag, den 9. März 2021, um 10:00 Uhr lädt das Nationaltheater Mannheim zu einer nächsten Online-Vorstellung von „Qingdao – a messy archive“ ein. Die Veranstaltungsreihe wurde für das Nachkritik-Theatertreffen 2021 nominiert.

Zur Veranstaltung:

Mit digitalen Live-Performances, Live-Gesprächssrunden und einer „messy Website“ mit Videos, Texten und Objekttheater, wird ein Teil der kolonialen Geschichte Deutschlands und Chinas erlebbar gemacht. Das internationale KünstlerInnenteam lädt zu einer Begegnung mit Recherche-Material und den veränderten Probenbedingungen in Zeiten einer Pandemie ein. Die Live-Performances erfolgen über Zoom.us.

Um Anmeldung per E-Mail unter gerd.pranschke@mannheim.de wird gebeten.





Ihre Ansprechpartnerin

Fragen? Anregungen? Probleme? Ich helfe Ihnen gerne weiter.

Simone Fioretto

Telefon: +49 621 181-1248
Fax: +49 621 181-1087
E-Mail schreiben

Uni Mannheim

Alle Termine und Veranstaltungen der Uni Mannheim


zum Veranstaltungskalender

Unifeten

Alle Termine und Veranstalter der Feten im Schneckenhof (Sommer) oder in den Katakomben (Winter).


zu den Fetenterminen