Events

„Christina Schenk und Denis Scheck befragt von Insa Wilke: Alles für den Hund“ in der Alten Feuerwache

Datum:
04.03.2022 (19:00 - 22:00)
Typ:
Lesung
Veranstaltungsort:
Alte Feuerwache, Brückenstraße 2, 68167 Mannheim, Deutschland (Regionalgruppe Rhein-Neckar)

Im Rahmen des „lesen.hören 16“ lädt unser Kooperationspartner Alte Feuerwache Mannheim am Freitag, den 4. März 2022, Sie zu „Christina Schenk und Denis Scheck befragt von Insa Wilke: Alles für den Hund“ ein. Einlass ist ab 19:00 Uhr, die Vorstellung beginnt um 20:00 Uhr.

„Angeblich soll es ja mehr Katzen in der Literatur geben als Hunde. Jetzt bekommt E.T.A. Hoffmanns Kater Murr aber gehörig Konkurrenz: Denn Stubbs ist da. Ein freundlicher, lustiger, hinreißend niedlicher (ob er das gern hört?!) Jack Russell Terrier. Wie Murr meinte auch Stubbs, dass seine Ansichten und sein Hundeleben zwischen Buchdeckel gehören. In seiner Familie fand er vier offene Ohren für sein Anliegen – und gebellt, getan: Die größte literarische Sensation seit Murrs Tagen ist nun da. Ein literarisches Debüt, das seinesgleichen sucht, alles andere als gepfötelt, eher dialektale Avantgarde – Stubbs stammt nämlich aus den tiefsten Tiefen des Ruhrpotts. Der Titel, den er der Marketingabteilung seines Verlags verbellt hat: „Der undogmatische Hund“. Klar, Autor: Stubbs. Co-Autoren: Christina Schenk und Denis Scheck, deren Leben (und Lesen!) Stubbs seit inzwischen zwölf Jahren auf den Kopf stellt. (Und man hört: Alle drei haben noch keinen Tag ihres Zusammenseins bereut.)

„Der undogamtische Hund“ erzählt eine Liebesgeschichte zwischen Mensch und Tier, ist ein Eheroman und dazu noch eine Hommage an die Literatur, natürlich kynologisch, also mit zahlreichen Verbeugungen vor den fiktionalen Kollegen und Kolleginnen von Stubbs, denen man zwangsläufig begegnet, wenn man mit ihm durch die Buchwelt buschiert, querfeldein durch die Genres. Wenn Stubbs auf diese literarische und auch die außerliterarische Welt schaut, wird sie reicher, kurioser, überraschender. ..."

Der Eintrittspreis beträgt für ABSOLVENTUM-Mitglieder und eine weitere Begleitung ermäßigt 15,- Euro pro Person. Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist, da wir nur ein kleines Kontingent zur Verfügung gestellt bekommen haben.

Informieren Sie sich bitte vor Ihrem Besuch über die aktuell geltenden Hygienevorschriften.

Holen Sie Ihre Karten bitte bis spätestens 19:30 Uhr an der Abendkasse ab, da die Karten ansonsten in den freien Verkauf gehen und für Sie nicht mehr verfügbar sind. Bitte legen Sie bei der Abholung Ihren ABSOLVENTUM-Mitgliedsausweis vor.

Zur besseren Planung bitten wir Sie, sich bis zum 24. Februar 2022 per E-Mail unter verein@absolventum.uni-mannheim.de verbindlich anzumelden.

Alle weiteren Informationen zur Alten Feuerwache finden Sie hier.


Ihre Ansprechpartnerin

Fragen? Anregungen? Probleme? Ich helfe Ihnen gerne weiter.

Simone Fioretto

Telefon: +49 621 181-1248
Fax: +49 621 181-1087
E-Mail schreiben

Uni Mannheim

Alle Termine und Veranstaltungen der Uni Mannheim


zum Veranstaltungskalender

Unifeten

Alle Termine und Veranstalter der Feten im Schneckenhof (Sommer) oder in den Katakomben (Winter).


zu den Fetenterminen