Events

„Kill Baby“ im Nationaltheater

Datum:
28.10.2022 (20:00 - 22:00)
Typ:
Tag der offenen Tür
Veranstaltungsort:
Studio Werkhaus, Goetheplatz 1 68161 Mannheim, Deutschland (Regionalgruppe Rhein-Neckar)

Am Freitag, den 28. Oktober 2022, um 19:30 Uhr laden wir Sie zu einem unterhaltsamen Theaterabend in das Studio Werkhaus des Nationaltheaters ein:

„Kill Baby“

vonIvana Sokola

Zum Inhalt:

Drei Frauen in einem Hochhaus: Großmutter, Mutter und Tochter. Das Hochhaus zwischen heimeliger Zärtlichkeit und brutalistischer Kälte. Tochter Kitti, 17 Jahre alt, ist schwanger. Der Vater ihres Kindes lebt mit seinem Vater und Großvater ein paar Stockwerke darüber. Sollte sie das Kind bekommen, auch ohne ihn? Für Großmutter Sugar und Mutter Viki ist das die drängende Frage, die beiden sind Kittis Welt, halten und verstehen sie – denken sie. Denn Kitti empfindet ihre Nähe auch als erdrückend und ihre Streitereien als ermüdend. Will sie das Kind überhaupt? Wie kann sie sich entscheiden? Die Autorin Ivana Sokola untersucht das dichte Gewebe zwischen drei Generationen, die Verbindungen dreier Frauen und ihre Spuren innerhalb der Familie. Dabei schreibt sie in einer drastischen und poetischen Sprache und macht die drohende Möglichkeit des Sprungs vom Hochhaus zur Dramaturgie ihres Stücks. Gibt es einen anderen Ausweg für Kitti?

Weitere Informationen finden Sie hier.



Die Details zur Anmeldung finden Sie im Mitgliederportal.


Ihre Ansprechpartnerin

Fragen? Anregungen? Probleme? Ich helfe Ihnen gerne weiter.

Simone Fioretto

Telefon: +49 621 181-1248
Fax: +49 621 181-1087
E-Mail schreiben

Uni Mannheim

Alle Termine und Veranstaltungen der Uni Mannheim


zum Veranstaltungskalender

Unifeten

Alle Termine und Veranstalter der Feten im Schneckenhof (Sommer) oder in den Katakomben (Winter).


zu den Fetenterminen